Hennes’ Finest GmbH & Co. KG

Hennes’ Finest GmbH & Co. KG

Aussteller

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Hennes’ Finest GmbH & Co. KG

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerinformationen

Adresse

Moltkestraße 125
50674 Köln
Deutschland
Google Maps

Social Media Links

Unternehmensprofil

Wir bringen mit unseren Produkten die neue Pfefferkultur nach München. Jeder, der zu uns an den Stand kommt, wird ihn mit einem völlig neuen Verständnis verlassen und garantiert anders über ein alltägliches Produkt wie Pfeffer denken. Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, um einen Spitzenpfeffer anzubauen? Worin liegen die Qualitäts- und Aromaunterschiede und warum ist fairer Handel dabei ein zentraler Baustein? All diese Fragen werden wir im Rahmen unserer Pfefferberatungen beantworten.

Im Jahre 2006 gründete ein Franzose „Farmlink“ mit dem Ziel, die Pfeffer-Rarität zu rekultivieren und der Region Kampot mit ihren Kleinbauern wieder auf die Beine zu helfen. Als wir 2009 die erste Pfefferernte überhaupt bei „Farmlink“ einkauften, bauten 12 Farmerfamilien als eigenständige Unternehmer den Kampot Pfeffer in ihren Gärten an. Heute gibt es bereits 95 Familien, die vom Pfefferanbau leben können.

Jede unserer Einheiten ist mit einem Code versehen. Über unsere Internetseite kann man auf diese Weise nachverfolgen, von welchem Bauern der Pfeffer angepflanzt, gepflegt und geerntet wurde. Viele Kunden nutzen diese Möglichkeit dazu, dem Farmer direkt zu schreiben und sich für ein außergewöhnliches Produkt zu bedanken.

In den letzten Jahren haben wir unser Produktsortiment rund um den Pfeffer erweitert. Wichtig bei der Auswahl unserer Produkte war immer die Qualität, die Ästhetik, die Transparenz der Produktion und die Geschichte dahinter. Wir achten besonders darauf, dass jeder, der an einem Produkt beteiligt ist, auch davon profitiert. Die Produzenten durch faire Bezahlung, wir als Händler durch die Vermarktung und der Kunde durch überragende Produktqualität. Wenn alle sich auf Augenhöhe und mit Respekt begegnen, gewinnt jeder und es entsteht etwas Gutes.

Ansprechpartner/in